IVANMAN FRÜHJAHR/SOMMER 2018 @ MERCEDES-BENZ FASHION WEEK

Beuys is back – zumindest seine ikonische Weste.
Die IVANMAN Frühjahr/Sommer Kollektion 2018 ist von dem deutschen Aktionskünstler Joseph Beuys und klassischer Arbeitskleidung inspiriert. In der Show wurde eine Brücke zwischen der Beuys-typischen Weste als Stilmerkmal des Künstlers und dem traditionellen Blaumann geschlagen.

Intensive blaue Farbe, Oversized-Schnitte und lockere Westen zeigen sich in einem sommerlichen Look. Die uniforme Arbeitskleidung wird mit Schnürungen und Farbakzenten neu interpretiert. Was bleibt sind die praktischen Taschen.

In Kooperation mit Monokel Berlin wird der Arbeitslook salonfähig: Maßgeschneiderte Anzugsjacken mit modernem Esprit. Die neue Kollektion bringt ein indigoblaues Zusammenspiel von Kunst und Arbeit auf den Laufsteg – und bleibt dabei in Balance zwischen neuen Ideen und dem typischen IVANMAN Stil.

 

ÜBER IVANMAN

IVANMAN wurde 2010 in Berlin gegründet. Der gebürtige Serbe Ivan Mandzukic, kreativer Kopf des Labels, steht für eine enge Verflechtung von Avantgarde und Klassik. Seine Mode orientiert sich an einer klassisch schlichten Silhouette, die im Entwicklungsprozess modifiziert wird und zu einer tragbar puristischen Kollektion heranreift. Das Menswear Label steht für authentische Menswear mit klaren Linien, minimalistischen Passformen und grafisch-geometrischen Details. www.ivanman.org

 

 

 

Photo: Kowa-Berlin

www.ivanman.org
www.instagram.com/ivanmanberlin
www.facebook.com/ivanmanberlin

Ivan Mandzukic and Team

#ivanman #ivanmanberlin #mbfwb